LOGIN-DATEN VERGESSEN?

Bogenschießen

Körper und Seele im Einklang

Bogenschießen - unser Projekt im Jahr 2019 - Wie war es?

Mit dem Intuitiven Bogenschießen haben wir ein neues und ungewöhnliches Angebot: regelmäßig treffen wir uns und lernen gemeinsam - ohne Stress und Leistungsgedanken. Hier steht die Freude am Schießen mit Pfeil, Holz und Sehne im Vordergrund.

Die Idee dazu hatte jemand, der Unterstützung im Ambulant Betreuten Wohnen in Anspruch nimmt. Wir haben dies gern aufgenommen und konnten es als regelmäßiges Gruppenangebot erstmalig 2019 mit dem einfühlsamen Trainer Andreas Wabbel auf einem hannoverschen Sportplatz realisieren.

Beim Bogenschießen fördern wir unsere Konzentration, wir kommen zur Ruhe und spüren deutlich sowohl Anspannung als auch Entspannung. Wir gewinnen Vertrauen in unsere Körper, stärken nebenbei unsere Rückenmuskulatur und finden wieder zu unserer eigenen Wahrnehmung und zu unserem Empfinden.

Der im Laufe des Sommers sichtbare Entwicklungsprozess bei den Teilnehmer*innen, die Begeisterung und der Wunsch nach Fortsetzung im neuen Jahr sagen uns: ja, das werden wir unbedingt weitermachen!

Sobald das Projekt wieder startet, werden wir Sie darüber über unsere Website informieren.

Ansprechpartner:
Christian Becker, 0163 / 912 45 71

Hier können Sie sich den Flyer herunterladen.

Wir danken der Continental AG für die Unterstützung des Projekts!

OBEN